Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Arbeiten bei Novartis

Peter Streckeisen   aus Debatte Nr. 5 – Sommer 2008 Massenmedien und Grossunternehmen produzieren heute ein Bild der Welt, in dem «einfache» Angestellte und Arbeiter/innen kaum mehr vorkommen. Peter Streckeisen hat für seine Dissertation mit Beschäftigten von Novartis gesprochen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 05, Schweiz, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Sesam, öffne dich!

Peter Streckeisen aus Debatte Nr. 4 – Frühling 2008 Seit 2001 fördert der Bund Nationale Forschungsschwerpunkte (NFS) mit längerer Laufzeit und grösserer Finanzierung als die bisherigen Nationalfonds-Projekte. Ein umstrittenes NFS mit dem geheimnisvollen Namen «Sesam» widmet sich der Erforschung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 04, Schweiz, Universität, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Leiden im flexiblen Kapitalismus

Johannes Gruber Der Kapitalismus kann nicht nur aus der Perspektive sozialer Ungleichheit kritisiert werden. Mindestens ebenso wichtig ist es, die Auswirkungen kapitalistischer Gesellschaften auf die vorherrschenden Formen von Subjektivität zu kritisieren. Historisch bedeutsam waren die Sozialcharakteranalysen der Kritischen Theorie, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 03, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Open-Source – im Schatten des Kapitals

Cedric Schmid Im virtuellen Schatten des all umfassenden Kapitalismus entstehen Organisationsformen, die sich über seine hierarchische Wirtschaftsordnung hinwegzusetzen vermögen. Von Ökonomen verteufelt, konkurrenzieren die sogenannten Open-Source-Projekte (frei zugängliche Software) mittlerweile sogar grosse transnationale Unternehmen. Die revolutionäre Linke ignoriert die besagten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Intelligent-Design auf dem Vormarsch

David S. aus Debatte Nr. 1 – Frühling 2007 «Das Leben ist zu komplex, als dass es durch Evolution entstanden sein könnte.» Diese Aussage wird längst nicht nur von christlich-fundamentalistischen Splittergruppen gestützt. Die so genannte «Intelligent Design Bewegung» erfreut sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 01, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Selbstvermarktung und kritischer Wissenschaft

Sarah Schilliger* aus Debatte Nummer 11 – Dezember 2009 Auch unter den Dozierenden und Forschenden herrscht Unmut: Sie sind sehr direkt mit den Konse quenzen der Bologna-Umsetzung konfrontiert. Wie steht es um ihre Arbeitsverhältnisse an den Schweizer Universitäten, wie sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 11, Schweiz, Universität, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar