Archiv der Kategorie: Schweiz

Eine andere Landwirtschaft?

Raymond Getaz* und Ulrike Minkner** aus Debatte Nr. 31 – Winter 2014-2015 Die Volksinitiative für «Für Ernährungssouveränität – Die Landwirtschaft betrifft uns alle» bringt neuen Schwung in die Diskussion um eine andere Landwirtschaft, die Menschen, Umwelt, Boden und Wasser respektiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 31, Konzerne, Ökologie, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Hotline für Flüchtlinge in Seenot

Aktivist_innen vom Watch the Med-Alarmphone aus Debatte Nr. 31 – Winter 2014-2015 Das Mittelmeer bleibt auch 2014 ein Massengrab für Flüchtlinge und Migrant_innen. Mit dem Rückzug von Mare Nostrum steigt die Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge weiter an: Laut einem Bericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 31, International, Migration | Hinterlasse einen Kommentar

Migration rüttelt an der Festung Europa

Aus Debatte Nr. 31 – Winter 2014-2015 Wie ist die Bedeutung der italienischen Marineoperation «Mare Nostrum» einzuschätzen? Wir drucken hier Thesen von Aktivist_innen aus verschiedenen migrations- und fluchtbezogenen Netzwerken ab: «Afrique Europe Interact», «Welcome to Europe», «transact!» und Forschungsgesellschaft Flucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 31, International, Migration | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Arbeit für alle! Nur ein Wunsch?

Avji Sirmoglu aus Debatte Nr. 30 – Herbst 2014 Die Liste13 gegen Armut und Ausgrenzung1 lädt zur zweiten Internationalen Arbeitslosenkonferenz ein. Vor einem Jahr konnte sie an der ersten Arbeitslosenkonferenz teilnehmen. Damals lud die Organisation «Aktive Arbeitslose»2 ein. Am Samstag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 30, International, Schweiz, Schwerpunkt, Welfare & Workfare | Hinterlasse einen Kommentar

Assessment als soziale Systemstrategie?

Avji Sirmoglu aus Debatte Nr. 30 – Herbst 2014 Das Assessment der Interinstitutionellen Zusammenarbeit (IIZ) steht seit 2003 für komplexe arbeitsmarktliche Integrationsprozesse zur Verfügung. Für Menschen, die Arbeit suchen, soll Unterstützung gewährleistet sein. Ziel ist die Integration in den (ersten) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 30, Schweiz, Schwerpunkt, Welfare & Workfare | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialhilfe soll weiter gekürzt werden

Christian Thommen aus Debatte Nr. 30 – Herbst 2014 Die Beiträge für die Lebenshaltungskosten, welche an Sozialhilfeempfangende ausbezahlt werden, sind seit 1999 in den Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) festgeschrieben. Diese Richtlinien basieren auf einer Erhebung aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 30, Schweiz, Schwerpunkt, Welfare & Workfare | Hinterlasse einen Kommentar

Gesamtarbeitsverträge um jeden Preis?

Maurizio Coppola aus Debatte Nr. 18 – Herbst 2011 Nach einem frontalen Angriff des Baumeisterverbandes auf die Arbeitszeitregelung wurde im Frühjahr 2008 ein neuer Landesmantelvertrag (LMV) im Bauhauptgewerbe unterzeichnet. Das Resultat ist mehr als ambivalent. Nun stehen im Herbst die nächsten LMV-Verhandlungen vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 18, Gewerkschaften, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Blick in die Armutsindustrie

Avji Sirmoglu aus Debatte Nr. 19 – Winter 2011 So genannte Sozialfirmen werden von Regierungen und Expert_innen, aber auch von Hilfswerken wie der Caritas als neues Instrument im Kampf gegen Erwerbslosigkeit gefördert. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass nicht die Erwerbslosen am meisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 19, Schweiz, Welfare & Workfare | Hinterlasse einen Kommentar

Hungrig nach Rechten

Philippe Blanc & Maurizio Coppola aus Debatte Nr. 19 – Winter 2011 Von verschiedenen Nothilfelagern ist in den letzten Monaten Widerstand gegen die menschenverachtenden Verhältnisse im Nothilferegime ausgegangen. Es gilt, das Verhältnis zwischen diesen Widerstandsbewegungen wie Bleiberecht und antikapitalistischen Bewegungen zu reflektieren. Am 1. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 19, Migration, Neue Linke, Schweiz | 1 Kommentar

Als wir noch demonstrieren konnten

David S. aus Debatte Nr. 20 – Frühling 2012 Die diesjährigen Demonstrationsversuche gegen das Weltwirtschaftsforum in Davos waren allesamt ein Desaster. Anstatt lautstarkem Protest gab es Verhaftungen und Einschüchterung. Die jüngsten Ereignisse zeigen nicht nur erneut, wie wenig Anziehungskraft die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 20, Repression, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar