Archiv der Kategorie: Marxismus

Salem aleikum – und der Weg zum Ziel?

Hanspeter Gysin aus Debatte Nr. 24 – Frühling 2013 Friede ist ein Ausdruck von geradezu magischer Wirkungsmacht. Jeder Kirchenmann beschwört ihn und die höhere «Macht», die Frieden fordere, jeder Warlord führt ihn im Munde als Ziel für – nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 24, Gesellschaft, International, Krieg, Marxismus | Hinterlasse einen Kommentar

Marx’ Menschenbild

David S. aus Debatte Nr. 27 – Winter 2013 Der Mensch ist ein gesellschaftliches Wesen, Individuum und Gemeinschaft bedingen sich gegenseitig. Trotz dieser Erkenntnis schreibt Marx: «Alle Emanzipation ist Zurückführung der menschlichen Welt, der Verhältnisse, auf den Menschen selbst.» Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 27, Marxismus | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung Krisen-Fetisch!

Peter Streckeisen aus Debatte Nr. 27 – Winter 2013 Die «Krisentheorie» war in der marxistischen Tradition immer eine «Königsdisziplin». Ein «richtiger Marxist» zeichnete sich nicht zuletzt durch seine Fähigkeit aus, «die Krise» zu analysieren und deren politische Bedeutung aufzuzeigen. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 27, Marxismus, Schwerpunkt | Hinterlasse einen Kommentar

Die Widersprüche und die Checkliste

Dieter Drüssel aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die kriselnde europäische Linke sucht in Lateinamerika oft etwas unkritisch nach Vorbildern. Es gibt aber auch eine sterile, sich als revolutionär bezeichnende Kritik an den aktuellen Kämpfen und Prozessen. Dieter Drüssel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, International, Marxismus, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar

Das Proletariat, das unbekannte Wesen

Peter Streckeisen aus Debatte Nummer 3 – Dezember 2007 Der Artikel dokumentiert einen Diskussionsbeitrag zur BFS-Konferenz im August 2007. Wenn wir uns heute am Ende einer langen historischen Phase des Klassenkampfs und der kapitalistischen Entwicklung befinden, geht es auch darum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Avantgarde, BFS, Debatte Nr. 03, Marxismus | Hinterlasse einen Kommentar

Trotzki als junger Revolutionär

David S. aus Debatte Nummer 13 – Sommer 2010 Das von Jörg Ulrich* 2010 in neuer Auflage erschienene Buch «Trotzki als junger Revolutionär» bietet einen spannenden Einblick in die Geschichte der russischen Arbeiterbewegung. Im Zentrum stehen nicht nur die politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 13, Marxismus, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar