Archiv der Kategorie: Debatte Nr. 06

Widerstand und der chinesische Boom

John Chen und Michael Liu* aus Debatte Nummer 6 – September 2008 Im Zusammenhang mit den Olympischen Spielen wurde in den westlichen Medien oft über die Proteste in Tibet oder die katastrophale Luftqualität in Peking berichtet. Kaum die Rede war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, International | Hinterlasse einen Kommentar

Die Rückkehr der Dienstmädchen

Sarah Schilliger aus Debatte Nummer 6 – September 2008 Die Debatte um die «Vereinbarkeit von Familie und Beruf» deutet darauf hin, dass die Frage nach der Verteilung der «häuslichen Arbeit» ungelöst bleibt. Als «Notlösung» wird die Haus- und Betreuungsarbeit zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Feminismus, Migration, Schwerpunkt | 1 Kommentar

Hello Mr. Orwell*

Hanspeter Gysin aus Debatte Nummer 6 – September 2008 Wir haben den Beteuerungen der Staatsstellen, die Überwachung und Bespitzelung habe mit dem Fichenskandal1 ein Ende gefunden, nie geglaubt. Vielmehr gingen wir davon aus, dass die Überwachung ins elektronische Zeitalter hinüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Repression, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Immer schön freundlich bleiben

Sandra* Name von der Redaktion geändert. Die Fragen stellte David S. aus Debatte Nummer 6 – September 2008 Flexible Arbeitszeiten, niedrige Löhne, monotoner Arbeitsalltag. Trotz schlechter Arbeitsbedingungen stellt der schweizerische Detailhandel in punkto Arbeitskämpfe mehr oder weniger Brachland dar. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Feminismus, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Niklaus Meienberg – Literat und Rebell

Karin Vogt aus Debatte Nummer 6 – September 2008 Niklaus Meienberg, der profilierteste deutschsprachige Schriftsteller-Journalist, den die Schweiz je hatte, ist vor fünfzehn Jahren gestorben. Er wollte nicht mehr „das schöne Metier der Kassandra“ betreiben, nicht mehr der „offiziell akkreditierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Blick hinter die 3 Säulen

Peter Streckeisen aus Debatte Nr. 6 – Herbst 2008 Das schweizerische System der Altersvorsorge wird von vielen «Modernisierern» auf der ganzen Welt bewundert. Für die Lohnabhängigen fällt die Bilanz der 3 Säulen dagegen zwiespältig aus. Der Historiker Matthieu Leimgruber hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Schweiz, Welfare & Workfare, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial aus Debatte Nummer 6 – September 2008

Angenommen, ihr würdet ein Schwimmbecken sehen, indem sich völlig erschöpfte Leute befänden, die verzweifelt versuchen aus dem Wasser zu steigen. Weiter angenommen, ihr würdet gleichgültig an ihnen vorbei gehen und sie ertrinken lassen. Was würde einem Juristen dazu einfallen? Vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 06, Editorial | Hinterlasse einen Kommentar