Archiv der Kategorie: Debatte Nr. 02

Kolumne Schwerpunkt Grundeinkommen 2

Revolutionärer Aufbau aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Zunächst einmal gehen wir davon aus, dass sich in der Zeitschrift Debatte keine Positionen finden, die sich mit prokapitalistischen Vertretern eines BGE ins gleiche Boot setzen wollen und, wie manch romantische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Kolumne | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne Schwerpunkt Grundeinkommen 1

Mag Wompel, Labournet aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die anhaltend hohe Erwerbslosigkeit erweist sich seit Jahren als die größte Hürde für eine humane Gesellschaft und emanzipatorische Entwicklung der Menschen – soweit beides in einem kapitalistischen System überhaupt möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Kolumne | Hinterlasse einen Kommentar

Massenmedien und G8 – eine unheilige Allianz

Cedric Schmid aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Der G8 Gipfel in Rostock hat vielleicht deutlicher als je zuvor gezeigt, zu welchen Mitteln die politische und wirtschaftliche Elite greift, um den Widerstand zu diffamieren und klein zu halten. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Schwerpunkt | Hinterlasse einen Kommentar

Die Widersprüche und die Checkliste

Dieter Drüssel aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die kriselnde europäische Linke sucht in Lateinamerika oft etwas unkritisch nach Vorbildern. Es gibt aber auch eine sterile, sich als revolutionär bezeichnende Kritik an den aktuellen Kämpfen und Prozessen. Dieter Drüssel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, International, Marxismus, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte verbinden, statt trennen

Charles-André Udry aus Debatte Nummer 2 -August 2007 Viele AnhängerInnen des Grundeinkommens schlagen eine Entkoppelung von Einkommens und Erwerbsarbeit vor, weil sie denken, deren Zusammenhang werde künstlich aufrechterhalten. Das stimmt nur insofern, als dass der Kapitalismus in der Tat ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Schwerpunkt | Hinterlasse einen Kommentar

Das Grundeinkommen und der Kapitalismus

Avji Sirmoglu aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die Grundeinkommensidee löst einerseits viele Illusionen und anderseits tiefgreifende Fragen sozialpolitischer Natur aus. Welche Perspektiven eröffnet die Debatte über ein bedingungsloses Grundeinkommen? Welche Probleme lassen sich damit lösen, welche nicht? Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Gesellschaft, Schwerpunkt | Hinterlasse einen Kommentar

Die Qual der Wahl 2007

Peter Streckeisen aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Ende Oktober finden in der Schweiz die eidgenössischen Wahlen statt. Ein Ereignis, das seit Monaten die Aufmerksamkeit der Parteien fesselt, die in der Politik dieses Landes eine ernst zu nehmende Rolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Irrweg von Potsdam nach Moskau

Karin Vogt aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die „gläubige Kommunistin“ M. Buber-Neumann wurde 1937, nachdem ihr Mann in Moskau in Ungnade gefallen und hingerichtet worden war, im Gulag gefangen gehalten. Nach dem Hitler-Stalin-Pakt wurde sie an die Gestapo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar

Weg mit dem Spektakel – Her mit den Situationen

Sarah Schilliger aus Debatte Nummer 2 – August 2007 Die Situationistische Internationale hat mit dem Anspruch auf eine revolutionäre Umwälzung Anti-Kunst betrieben und für eine «grösstmögliche Veränderung der Gesellschaft und des Lebens, in die wir eingeschlossen sind» gekämpft. Eine Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar

Open-Source – im Schatten des Kapitals

Cedric Schmid Im virtuellen Schatten des all umfassenden Kapitalismus entstehen Organisationsformen, die sich über seine hierarchische Wirtschaftsordnung hinwegzusetzen vermögen. Von Ökonomen verteufelt, konkurrenzieren die sogenannten Open-Source-Projekte (frei zugängliche Software) mittlerweile sogar grosse transnationale Unternehmen. Die revolutionäre Linke ignoriert die besagten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 02, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar