Archiv der Kategorie: Debatte Nr. 15

Protest gegen Rentenabbau in Frankreich

Laurent Delage & Isabelle Ufferte aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Während Sarkozy, nachts und übereilt wie ein Räuber, sein Gesetz zum Rentenabbau unterzeichnete, bestätigte die Medienmitteilung des Gewerkschaftsbündnisses Intersyndicale vom vorangehenden Tag leider dessen ausweichende Haltung. Die Errungenschaften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Europa, International | Hinterlasse einen Kommentar

Ein neues Gesicht, aber der alte Imperialismus

Tariq Ali aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Nach all der Hoffnung und dem Wirbel spiegelt die Aussenpolitik Obamas nur die schmutzigen Bush-Jahre wider. Der britisch-pakistanische Historiker Tariq Ali zieht ein kritisches Resumee der bisherigen Ausenpolitik Obamas.*   Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, International | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitskämpfe in China «Sie haben das selbst organisiert»

Freund_innen von Gongchao* aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Zwischen Mai und Juli 2010 rollte eine Streikwelle durch China. Die Regierung reagierte vorsichtig. Erst erlaubte sie den chinesischen Medien, über die Streiks zu berichten, aber als sie sich ausbreiteten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, International, Schwerpunkt | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsch lernen ist illegal?!

aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Die Repression gegen Illegalisierte und Migrant_innen mit prekärem Aufenthaltsstatus hat in der Stadt Zürich in den letzten Monaten massiv zugenommen. Erstmals in den fast zwei Jahren, seit es die AutonomeZürich (ASZ) als emanzipatives … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Die sechste IV-Revision

Peter Streckeisen aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Bei der Invalidenversicherung folgt eine Revision auf die andere. Sie werden mit einem Versprechen verkauft, an das niemand wirklich glaubt: die Wiedereingliederung behinderter Menschen. Vielmehr reiht sich die IV in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Gesundheit, Schweiz, Welfare & Workfare | 1 Kommentar

Die Sozialhilfe in der Sackgasse

Kurt Wyss aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Die geltenden Richtlinien der Sozialhilfe stützen sich auf Anreizsysteme und so genannte Integrationsmassnahmen, die oft das Gegenteil des proklamierten Ziels bewirken: Die Rückkehr der Leistungsbezüger_innen in den Arbeitsmarkt wird erschwert. Kurt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Massive Umverteilung im Kanton Zürich …….einmal mehr

Philipp Schmid und Lothar Moser aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 5.6 Milliarden Franken – etwa die Hälfte eines ganzen Jahresbudgets – streicht der Kanton Zürich an seinen öffentlichen Leistungen und an den Löhnen seiner Angestellten, in einer Zeitspanne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Protest im Wendland

C.S. aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Der mit Atommüll beladene Castor-Transport von La Hague (F) zum Zwischenlager Gorleben im Wendland (D) wurde im vergangenen November 92 Stunden lang von Aktivist_innen aufgehalten. Die knapp 20.000 Einsatzkräften der Polizei, oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar

Das Andere Davos 2011

aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010 Die internationale Konferenz Das Andere Davos findet am 21.-23. Januar 2011 in Basel statt. Während sich die «Global Leaders» in Davos treffen, kommen hier Aktivist_innen aus Bewegungen in verschiedenen Kontinenten zusammen, um Erfahrungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, International, Neue Linke | Hinterlasse einen Kommentar

Editorial aus Debatte Nummer 15 – Winter 2010

«Wenn diese Streiks weitergehen, wird China kommunistisch werden», liess der konservative Wirtschaftsnachrichtensender Bloomberg im Juni dieses Jahres verlauten. Bei genauerer Betrachtung der wirtschaftlichen und politischen Situation Chinas wird klar, dass diese Einschätzung wohl etwas zu optimistisch war. Vorläufig. Und doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte Nr. 15, Editorial | Hinterlasse einen Kommentar